Golf 6 GTI Motorschaden

Austauschmotor, Motorinstandsetzung oder Fahrzeugverkauf
VW Motor kaufen

Merkmale einiger unser Partnerwerkstätten:

Über 950 Bewertungen

DEKRA_geprüfte_Werkstätte
DEKRA geprüft
KFZ Meisterbetrieb
Meisterbetrieb der KFZ-Innung
TüvSüd_geprüfte_Werkstätte
TÜV geprüft

Über 950 Bewertungen

Ekomi Bewertung Siegel
4,8 ★★★★★
Facebook Logo Bewertung
5 ★★★★★
Google Bewertung
5 ★★★★★

Grundlegendes zum Golf 6 GTI Motorschaden

Inhaltsübersicht

Ein Golf 6 GTI Motorschaden ist keine Seltenheit mehr und holt immer mehr VW Fahrer ein. Viele Motorschäden treten bereits unterhalb der 100.000 Kilometer Marke ein und stellen damit ein erhebliches Problem dar. Nicht zuletzt reichen oft Laufleistungen unter 40.000 Kilometer aus, um das Auto lahmzulegen.

Der Golf 6 GTI wird seit 2009 gebaut und besitzt den CCZB Motor, einen Turboaufgeladenen Vierzylinder Ottomotor. Während dieser Motor in einigen Modellen verbaut wurde, sind vor allem die GTI Motoren betroffen und verursachen erhebliche Probleme.

Im Folgenden wird näher auf die Probleme des CCZB Motors und die Optionen bei einem Motorschaden eingegangen.

Golf VI GTI CCZB Motor

Austauschmotor
Hier motor instandsetzen

1. Anfrage stellen

Beantworten Sie uns wenige kurze Fragen zu Ihrem Motorschaden.

2. Angebote vergleichen

Wir vergleichen über 200 Anbieter. Sie erhalten kostenlos und unverbindlich die besten Angebote, die Sie in Ruhe vergleichen können.

3. Bestes Angebot auswählen

Wählen Sie das beste Angebot und sparen Sie Zeit und Geld.

1. Anfrage stellen

Sie wählen wofür Sie sich interessieren. Wir analysieren Ihre Anfrage und leiten diese an den 3 besten Ford Spezialisten aus unserem Netzwerk weiter.

2. Angebote vergleichen

Sie erhalten passende Angebote direkt von unseren Ford Experten. Sie erhalten die wahrscheinlich beste Auswahl an Lösungen für Ihren Ford Motorschaden.

3. Bestes Angebot auswählen

Sie können die Angebote vergleichen und bei Rückfragen die Anbieter direkt kontaktieren. Durch den Wettbewerb sinkt der Preis und die Qualität steigt.

Empfohlen in der Fachpresse: 

Logo KFZ Tips
KFZ Wirtschaft Logo
Carmotor logo

Anzeichen für einen Motorschaden beim CCZB Motor

Da ein Steuerkettenschaden am häufigsten vorkommt ist vorrangig auf die Anzeichen eines solchen Schadens zu achten. Eine nicht ordnungsgemäß gespannte Steuerkette kündigt sich meist durch ein Rasseln aus dem Motorraum an. Dieses ist vor allem im Kaltstart zu vernehmen und schwindet oft nach dem Warmlaufen des Motors. Der Schaden ist hier noch nicht entstanden, könnte sich jedoch jeden Moment in einen kapitalen Motorschaden verändern.

Beim zusätzlichen Aufleuchten der Motorkontrollleuchte ist die Steuerkette meist gelängt. Dadurch wird oft ein Motorschaden eingeleitet, da die Kette im gelängten Zustand schnell herunterspringen kann. Dies hat die gleichen Auswirkungen wie eine gerissenen Steuerkette.

Der wirkliche Motorschaden tritt ein, sobald die Kette herunterspringt oder reißt. Hier sollte der Motor unverzüglich abgestellt werden, da sich der Motorschaden über die gefahrene Distanz erweitert. Die Anzeichen für den Schaden lassen sich hier nicht mehr ignorieren, da erhebliche Geräusche entstehen und der Motor meist selbständig ausgeht.

Ein weiteres Anzeichen für einen Motorschaden ist hier ein erhöhter Ölverbrauch. Dieser tritt meist zwischen 40.000 und 70.000 Kilometer ein und steigen teilweise sogar auf mehrere Liter pro 1000 Kilometer an.

Zusätzlich zu dem Rasseln sollte aber auch auf weitere Geräusche aus dem Motorraum geachtet werden. Ein Klopfen des Motors induziert meist das eigenständige Entzünden des Treibstoffes und weist auf Schäden innerhalb des Motors hin.

Golf 6 CCZB Motorschaden

Häufige Schäden des Golf 6 GTI Motor

Die Steuerkette

Wie oben erwähnt ist der GTI Motor berüchtigt für seine Steuerkettenschäden. Diese übernimmt im Motor die Synchronisation der Ventile mit der Kurbelwelle und ist dadurch unverzichtbar. Sollten die Begriffe ihnen unbekannt sein, können sie mehr über die Funktionsweise eines Motors lesen. Da die Kette durchgehend gespannt werden muss, läuft diese über sogenannten Kettenspanner.

Die Spannvorrichtungen verursachen aber ebenfalls oft Schäden, da es sich bei denen um ein Verschleißteil handelt. Zusätzlich ist auch eine Längung der Kette über die Zeit keine Seltenheit. Sollte diese nicht regelmäßig gewartet werden, kann die Kette über- oder sogar herunterspringen.

Tritt dieser Fall ein, kollidieren die Ventile mit den nach oben fahrenden Kolben und werden zerstört. Zudem können auch noch Kolben und Zylinderkopf beschädigt werden und der Motor kann nicht mehr gestartet werden. Hier handelt es sich beim Golf 6 GTI Motor meist um einen kapitalen Motorschaden.

Weitere Probleme

Ausgenommen von den Steuerketteschäden treten nur selten Schäden beim CCZB Motor auf. Der Vollständigkeit halber sollen diese aber auch aufgeführt werden. Eines dieser Probleme sind mangelhafte Ölabstreifringe auf den Kolben. Diese sind bekannt dafür unterdimensioniert zu sein was dazu führt, dass die im Brennraum entstehenden Substanzen nicht ordnungsgemäß abgeführt werden. Dies hat eine Verkokung und erhöhten Ölverbrauch zur Folge.

Vereinzelnd wird auch von eingelaufenen Nockenwellen berichtet. Dies bedeutet das die Wellen, durch die hohe thermische Belastung, Beschädigungen zum Beispiel durch Materialabriss erlitten haben. In dem Fall ist bei einer Reparatur das Öl auf Metallspäne zu überprüfen, das gesamte System zusätzlich zu der Reparatur durchgespült werden muss. Sollte dies nicht getan werden, können die Späne erhebliche Schäden innerhalb des Motors verursachen.

Motorschaden beim Golf 6 GTi, was jetzt?

Motorinstandsetzung

Die Motorinstandsetzung stellt in der Regel die günstigste Lösung bei einem Motorschaden dar. Dies ist meist jedoch nur bei geringfügigen Schäden sinnvoll. Bei dem bekannten Problem der mangelhaften Ölabstreifringe ist die Motorinstandsetzung beste Option. Hier wird meist empfohlen vorsorglich auch den Steuerkettensatz zu erneuern.

Eine Reparatur kann hier zwischen 2.200€ bis 7.000€ kosten. 

Austauschmotor

Sollte der eingetretene Motorschaden der übliche Steuerkettenschaden sein, ist eine Motorinstandsetzung meist zu teuer und der Austauschmotor ist die nächste Option.

Die Preisspanne für einen ATM liegt zwischen 3.200€ bis 8.000€. Der Preis unterscheidet sich meistens durch den Zustand des Motors. (z.B. gebraucht, generalüberholt oder Werksneu). 

Für den Einbau müssen Sie mit Kosten zwischen 800€ bis 1500€ rechnen.

Golf 6 GTi mit Motorschaden verkaufen

Der Motorschaden Ankauf lohnt sich meist bei Autos, welche bereits lange und intensiv im Gebrauch gewesen sind, was auf immer mehr Golf 6 GTis zutrifft. Denn sollten sich nach einem Motorschaden Späne im Öl auffinden lassen, ist eine Reparatur nicht mehr wirtschaftlich. Wenn ihr Fahrzeug zusätzlich auch bereits intensiv genutzt wurde, fällt die Entscheidung meist auf den Motorschaden Ankauf. Die Preisspanne ist hier ausschließlich von Laufleistung und Zustand Ihres Autos abhängig.

Die wichtigsten Vorteile von MotorschadenVergleich.de

Kostenlos & Unverbindlich

Sie erhalten kostenlose Angebote. Sie können in Ruhe abwägen und sich für eine Werkstatt entscheiden.

Professionalität & Komfort

Wir arbeiten mit einem deutschlandweiten Netzwerk bestehend aus geprüften und erfahrenen Händlern und Werkstätten, die den Markt kennen und faire Preise bieten.

Zeit sparen

Sie finden schnell und einfach die beste Lösung für Ihren Ford Focus.

Die wichtigsten Vorteile von MotorschadenVergleich.de

Kostenlos & Unverbindlich

Sie erhalten kostenlose Angebote. Sie können in Ruhe abwägen und sich für eine Werkstatt entscheiden.

Professionalität & Komfort

Wir arbeiten mit einem deutschlandweiten Netzwerk bestehend aus geprüften und erfahrenen Händlern und Werkstätten, die den Markt kennen und faire Preise bieten.

Zeit sparen

Sie finden schnell und einfach die beste Lösung für Ihren Ford Focus.

Wie beuge ich einen Motorschaden vor?

Golf Motor kaufen

Um den Steuerketteschaden vorzubeugen empfiehlt sich bei der nächsten Inspektion die Kette und die Kettenräder überprüfen zu lassen. Da die Räder manchmal zu spitz gefertigt sind, können auch sie einen Schaden verursachen. Zusätzlich sollte auch auf die Kettenspanner geachtet werden, da diese oft durch hohen Verschließ gekennzeichnet sind. Um einen Steuerkettenschaden vollkommen ausschließen zu können, wird oft ein komplett neuer Steuerkettensatz verbaut.

Um ein Einlaufen der Nockenwellen zu verhindern, ist es wichtig das Auto ordnungsgemäß warm zu fahren. Es sollte also nicht zu hochgedreht werden bevor der Motor seine Betriebstemperatur erreicht hat. Zusätzlich ist es auch wichtig das Öl regelmäßig zu wechseln, da diese eine Überhitzung durch Reibung verhindert.