AGB / Nutzungsbedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (zusammen mit den Dokumenten auf die verwiesen wird) regeln Ihre Nutzung unserer Website www.motorschadenvergleich.de und aller damit verbundenen Seiten, Dienste, Portale, Anwendungen und Tools die wir von Zeit zu Zeit betreiben (der „MSV-Service“ oder „MSV-Dienst“).

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Nutzer die den MSV-Dienst nutzen („Kunde“). Wenn Sie den MSV-Service als Partner (oder „Anbieter“) nutzen, lesen Sie bitte unsere Partner AGBs.

Durch die Nutzung des MSV-Service bestätigen Sie, dass Sie diese Bedingungen akzeptieren und einhalten werden.

Der MSV Service wird von der Schulte Consulting GbR („MSV“), gesetzlich vertreten durch die Inhaber Julian Schulte, Jonathan Schulte, Josua Schulte, Hartmut Schulte, Herrenhain 3 57537 Wissen und bietet ein Portal für Vergleichsleistungen und Dienstleistungen an.

Auf der Webseite motorschadenvergleich.de können Kunden Angebote von Dienstleistern im Bereich Motorschaden (im Folgenden: „Partner“) anfordern, indem sie ein Formular ausfüllen mit Informationen über Ihren Motorschaden und dessen Rahmenbedingungen und unter Angabe der persönlichen Daten. Außerdem finden Webseitenbesucher auf der Webseite Verweise auf Angebote, die sich auf anderen Webseiten befinden. MSV bietet selbst keine Artikel zum Verkauf an.

  1. Geltungsbereich
    1. Es gelten ausschließlich die Allgemeine Geschäftsbedingungen die zum Zeitpunkt der Anfrage gültig waren. Abweichende Bedingungen des Kunden werden nur anerkannt, wenn MSV diese ausdrücklich schriftlich zustimmt. Ein fehlender Widerspruch fremder AGB stellt keine Zustimmung dar.
    2. Der MSV-Service steht sowohl Verbrauchern im Sinne des § 13 BGB als auch Unternehmern im Sinne des § 14 BGB zur Nutzung offen.
      1. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.
      2. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.
  1. Nutzung
    1. Die Nutzung vom MSV-Service ist grundsätzlich kostenfrei. Das bedeutet, dass der Kunde kostenlos mehrere Angebote von Partnern anfordern kann indem er eine Anfrage stellt und seine Daten eingibt. Die Nutzung vom MSV-Service als Partner ist mit Kosten verbunden. Möchten Sie Partner werden, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail.
    2. Der MSV-Service bietet eine Vermittlungsplatform und MSV tritt nur als Vermittler auf. Die Partner sind gewerbliche Anbieter (z.B. Werkstätte oder Händler). Den Partnern steht es frei, ein entsprechendes Angebot an den Kunden zu unterbreiten und für Dienstleistungen oder Verkauf ein Entgelt zu berechnen. Ein Vertrag über eine Dienstleistung oder ein Verkauf kommt nur zwischen dem Kunden und dem Partner zustande. MSV ist selbst nicht an diese Rechtsgeschäfte im Verhältnis zum Kunde als Vertragspartei beteiligt oder zu beteiligen denn der MSV-Service bietet nur eine Plattform, um Kontakte zwischen Kunde und Partnern zu ermöglichen. Daher übernimmt MSV auch keine Haftung oder sonstige Verantwortung für die Durchführung des Vertrags zwischen Kunden und Partner
    3. Ein Vertrag über die Vermittlung von Angeboten kommt zustande wenn der Kunde durch den MSV-Service eine Anfrage nach einem Produkt oder Dienstleistung stellt. Das Stellen der Anfrage ist kostenlos und unverbindlich. Etwaige Provisionen für die Vermittlung werden ausschließlich von den Partnern getragen.
  1. Gewährleistung und Leistungseinschränkung
    1. Der Partner, der dem Kunde über den MSV-Service ein Angebot unterbreitet, ist nicht zur Erfüllung des Angebots zu diesem Preis verpflichtet, und der Kunde ist nach Ansicht oder Annahme eines Angebots über den MSV-Service nicht verpflichtet, das Produkt bzw. die Dienstleistung von diesem Partner zu kaufen.
    2. MSV kann nicht garantieren, dass der Kunde Angebote erhalten wird oder dass es Angebote geben wird.
    3. MSV ist nicht verpflichtet Angebote zu prüfen, jedoch können wir dies im Rahmen unseres laufenden Dienstes am Kunden tun, wenn dieser uns z.B. darum bittet. MSV oder der Partner können Angebote jederzeit bearbeiten oder entfernen.
    4. MSV ist nicht für Pflichtverletzungen verantwortlich die sich im Rahmen eines etwaigen zustande gekommenen Schuldverhältnisses zwischen Kunde und Partner ergeben.
    5. de ist kein Online-Shop
      MotorschadenVergleich.de bietet selbst keine Artikel/Produkte zum Verkauf an. Sie finden auf der Webseite lediglich Verweise auf Angebote, die sich auf anderen Webseiten befinden. Bei Fragen zu einem Artikel (Bestellung, Reklamation, etc.), kontaktieren Sie bitte direkt den Kundenservice des jeweiligen Anbieters. 
    6. Die Inhalte auf den MSV-Dienste (z.B. auf der MSV Webseite) dienen lediglich Ihrer allgemeinen Information. Sie sind nicht als Beratung gedacht. Holen Sie professionellen oder fachkundigen Rat ein, bevor Sie auf Basis des Inhalts unserer Websites handeln oder nicht handeln.
    7. Wir bemühen uns die Angaben auf den MSV-Diensten aktuell zu halten, aber wir geben keine Erklärungen, Zusicherungen oder Garantien, ausdrücklich oder implizit, zur Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität des Inhalts auf unseren Websites ab.
    8. Auf den MSV-Diensten enthaltene Links zu anderen Websites und Ressourcen Dritter dienen lediglich Ihrer Information. Solche Links sollten nicht als Zustimmung unsererseits zu den Websites, zu denen sie führen, oder zu den dort angebotenen Informationen ausgelegt werden. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Inhalte dieser Websites oder Ressourcen.
    9. Wir garantieren nicht, dass die MSV Dienste sicher oder frei von Bugs oder Viren sein werden.
    10. Einige MSV Partner verpflichten sich für MSV Kunden (Siehe Erklärung unter 4.2) durch die Zustimmung der MSV Partner AGBs, sich an die VDI 4048 Richtlinien zur Instandsetzung und Aufarbeitung von Verbrennungsmotoren zu richten und sich an die RAL-GZ-797 Gütezeichen zu orientieren. Diese Verpflichtungen der Partner gegenüber den MSV-Kunden stehen in den MSV AGBs der Partner.
    11. Einige MSV Partner verpflichten sich durch die Zustimmung der MSV Partner AGBs, für MSV-Kunden einen „Gewährleistung PLUS“ Service anzubieten. Dies beinhaltet, dass bei einem erneuten Motorschaden innerhalb der Gewährleistungszeit, der Partner das Fahrzeug (oder den Motor) abholt und die Fehlerursache kostenlos untersucht. Bei Eigenverschuldung des Partners wird der Fehler kostenlos behoben. Ansonsten kann der Partner dem Kunden im Nachhinein noch eine Rechnung stellen für die Abholung des Fahrzeugs (oder Motors). Diese Verpflichtungen der Partner gegenüber den MSV-Kunden stehen in den MSV AGBs der Partner.
    12. Einige MSV Partner verpflichten sich durch die Zustimmung der MSV Partner AGBs, für MSV-Kunden eine „Festpreisgarantie“ anzubieten. Dies bedeutet, dass falls der Partner sich doch nicht an den ursprünglichen Festpreis zu den ursprünglich festgelegten Leistungen halten kann, der Partner auf Wunsch des Kunden das Fahrzeug kostenfrei wieder zurückbringen wird.
    13. Aufgrund der Größe des Partnernetzwerkes kann MSV jedoch nicht die Einhaltung der Verpflichtungen jeden Partners im Einzelfall kontrollieren bzw. garantieren. Daher ist MSV nicht für die Pflichtverletzungen (wie z.B. Einhaltung der VDI 4048 Richtlinien, Gewährleistung PLUS, Festpreisgarantie, etc.) verantwortlich die sich im Rahmen eines etwaigen zustande gekommenen Schuldverhältnisses zwischen Kunde und Partner ergeben. Der Kunde sollte daher eigenverantwortlich darauf achten, dass die entsprechenden Verpflichtungen des Anbieters auch in dessen AGBs bzw. Vertragsbedingungen stehen.
    14. Im Kundenportal werden besondere Merkmale bzw. Spezialitäten (wie z.B. Höchste Qualität, Transparenz, Top Kundenservice, BMW Spezialist, TDI Spezialist, …) für bestimmte Partner angezeigt. Diese Merkmale werden von den Partnern selbst ausgewählt und von MSV nur stichprobenartig und nach eigenem Ermessen überprüft. MSV übernimmt daher keine Verantwortung für die Einhaltung und Kontrolle dieser Merkmale. Der Kunde sollte daher eigenverantwortlich auf die Einhaltung und Überprüfung der Merkmale bei den einzelnen Partnern achten.
  2. MSV GarantieSchutz-Service
    1. Der MSV GarantieSchutz-Service gilt ausschließlich für MSV Kunden und ist ab Auftragsdatum 3 Jahre gültig.
    2. MSV Kunden sind Kunden die alle der folgenden Bedingungen erfüllen:
      1. Der Kunde muss auf motorschadenvergleich.de eine Anfrage gestellt haben und verschiedene Angebote über den MSV-Dienst (Kundenportal) bekommen haben.
      2. Der Kunde muss den Auftrag (z.B. Motorkauf, Motorreparatur, Motorschaden-Verkauf, etc.) an einem Partner von MSV erteilt haben und im Kundenportal muss ein Angebot des entsprechenden MSV Partners vorhanden sein.
      3. Der Kunde muss den Auftrag und den entsprechenden MSV Partner im MSV-Dienst (Kundenportal) gemeldet haben. Ein Auftrag kann innerhalb von 5 Monaten ab Einreichung der Anfrage auf die MSV Webseite gemeldet werden. Nach Ablauf der 5 Monaten wird das Kundenportal gesperrt und eine Auftragsmeldung ist nicht mehr möglich.
        Ein Auftrag kann im Kundenportal unter „Gutschein & GarantieSchutz-Service“ gemeldet werden. Nach Eingabe der Daten kann optional eine Partnerbewertung hinzugefügt werden. Erst nach dem Klicken auf „Gutschein und GarantieSchutz anfordern“ gilt der Auftrag als gemeldet.
      4. Die eingegebenen Daten (Vor- und Nachname, Gesamtpreis, Name des Servicepartners) bei der Meldung eines Auftrags im Kundenportal müssen mit den Daten aus der Rechnung zwischen dem Kunden und dem Servicepartner übereinstimmen.
    3. Der MSV GarantieSchutz-Service beinhaltet folgende Leistungen:
      1. Eine einmalige kostenlose Beratung durch einen MSV Mitarbeiter (bis zu 15 min).
      2. Auf Wunsch eine einmalige kostenlose Beratung durch einen Anwalt (bis zu 15 min.).
      3. Auf Wunsch eine einmalige kostenlose Beratung durch einen Motorensachverständiger (bis zu 15 min.).
      4. Einen kostenlosen Garantie-Ratgeber als PDF mit vielen Infos, Tipps und Tricks im Falle eines Motorschadens in der Gewährleistungszeit.
      5. Sie haben die Möglichkeit Ihre abgegebene Bewertung des Partners einmalig zu ändern bzw. zu kommentieren. Falls Sie noch keine Bewertung abgegeben haben, können Sie (einmalig) eine neue erstellen.
    4. Sie können den MSV GarantieSchutz-Service einmalig in Anspruch nehmen, wenn Sie einen Motorschaden haben und Sie den Motor bzw. die Motorreparatur bei einem unserer Partner vor spätestens 3 Jahren gekauft bzw. beauftragt haben.
    5. Der MSV GarantieSchutz-Service gilt nur für Aufträge (z.B. Motorverkauf, Motorreparatur, etc.) über 3000€. Für alle Aufträge unter 3000€ können wir dem Kunden keinen MSV GarantieSchutz-Service anbieten.
  1. Gutschein Ablauf und Bedingungen
    1. MSV Kunden (Definition siehe 4.2) erhalten einen 20€ Amazon Gutschein, wenn die folgenden Bedingungen erfüllt sind:
      1. Es handelt sich um einen MSV-Kunden (Siehe Definition unter 4.2)
      2. Der Kunde muss den Auftrag (z.B. Motorkauf, Motorreparatur, Motorschaden-Verkauf, etc.) an einem Partner von MSV erteilt haben und im Kundenportal muss ein Angebot des entsprechenden MSV Partners vorhanden sein.
      3. Der Kunde muss den Auftrag innerhalb von 5 Monaten nach Einreichung der Anfrage über die MSV Webseite melden. Das Auftragsdatum darf nicht älter als 5 Monate sein.
      4. Der MSV Partner muss den Auftrag ebenfalls bestätigen. In manchen Fällen kann MSV vom Kunden eine Kopie der Rechnung anfordern und erst wenn die Kopie der Rechnung vorliegt gilt der Auftrag endgültig als bestätigt.
      5. Hinweis: Sobald der Kunde den Gutschein im Kundenportal gemeldet hat, kann es mehrere Wochen dauern bis die Werkstatt den Auftrag ebenfalls bestätigt. Die Werkstatt bestätigt den Auftrag innerhalb von 2 Wochen nach Auftragsabschluss.
    2. Der Gutschein wird per Email innerhalb von 2 Wochen gesendet ab dem Zeitpunkt wo alle Bedingungen erfüllt sind.
    3. Der Gutschein wird per Email an die E-Mail-Adresse des Kunden gesendet. Es handelt sich um die E-Mail-Adresse die der Kunde in seiner Anfrage eingegeben hat und über die er den Link zum Kundenportal bekommen hat.
    4. Der Gutschein ist 3 Monate gültig. Das bedeutet, dass der Gutschein innerhalb von 3 Monaten auf Amazon aktiviert werden muss. Einmal aktiviert, bleibt der Gutschein mindestens 10 Jahre auf Ihr Amazon Konto erhalten.
  1. Ablauf der Vermittlung
    1. Nach dem Stellen der Anfrage wird diese an mehrere Partner von MSV über den MSV-Service weitergeleitet. Die persönlichen Kontaktdaten des Kunden (aus der Anfrage) werden jedoch nicht an unsere Partner weitergeleitet.
    2. Nach dem Stellen der Anfrage können Produktberater von MSV den Kunden telefonisch oder per E-Mail kontaktieren, um die Anfrage zu spezifizieren und um den Kunden zu beraten.
    3. Nach Weiterleitung der Anfrage, können die Partner dem Kunden über den MSV-Service passende Angebote zu seiner Anfrage unterbreiten.
    4. Der Kunde kann über den MSV-Service mit dem Partner Nachrichten schreiben oder den Partner direkt kontaktieren (z.B. E-Mail oder Telefon)
    5. Wie schnell dem Kunden Angebote vorliegen, richtet sich nach der angefragten Dienstleistung bzw. nach der Komplexität des angefragten Produkts und nach der Bearbeitungszeit der jeweiligen Partner.
    6. MSV kann nicht jeden Partner überprüfen daher muss der Kunde die Eignung des Partners so prüfen, wie es auch bei einer Angebotseinholung ohne den MSV-Service der Fall sein würde.
    7. Der Kunde entscheidet selbst ob und von welchem Partner er das Angebot annimmt. MSV ist hierbei weder als Vertragspartner beteiligt, noch tritt es als Vertreter oder Erfüllungsgehilfe der Vertragsparteien in Erscheinung.
    8. Ein Produktberater von MSV kann den Kunden zu einem späteren Zeitpunkt gegeben falls nochmals kontaktieren, befragen und beraten. Darüber hinaus wird der Kunde ggf. gebeten, den Service von MSV sowie der ausgewählten Partner zu bewerten.
    9. Das Kundenportal wird automatisch nach 5 Monaten ab Einreichung der Anfrage auf der MSV Webseite gesperrt bzw. gelöscht.
  1. Weitergabe von Daten
    1. Um den Kunden an passende Partner zu vermitteln, werden über die Plattform von MSV persönliche und personenbezogene Daten erhoben. Dazu gehört z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und weitere Angaben zum Projekt wie Fahrzeugdaten, Motorschaden-Details, etc. Die Erhebung, Verarbeitung und Speicherung von Daten erfolgt ausschließlich nach den Vorgaben des deutschen Datenschutzrechts sowie der EU-Datenschutz-Grundverordnung. Näheres hierzu können Sie in unserer Datenschutzerklärung entnehmen.
    2. Die Kontaktdaten (Telefon, E-Mail-Adresse) des Kunden werden nicht an den Partnern weitergegeben.
  1. Deine Pflichten als Kunde gegenüber MSV:
    1. Der Kunde verpflichtet sich gegenüber MSV, keine “Fake”-Anfragen zu stellen und die persönlichen Angaben wahrheitsgemäß und vollständig auszufüllen. MSV ist berechtigt den Kunden zu sperren bei einer schuldhaften Verletzung der oben genannten Verpflichtung.
    2. Der Kunde muss über die angegebenen Kontaktdaten erreichbar sein.
    3. Der Kunde verpflichtet sich mit Nutzung von MSV, diese Nutzungsbedingungen sowie die geltenden Gesetze einzuhalten.
    4. Der Kunde verpflichtet sich, die Funktionen von MSV nicht wie folgt zu nutzen:
      1. Verbreitung von religiösen oder politischen Inhalten
      2. Verbreitung von pornographischen, gewalttätigen, beleidigenden, belästigenden, gewaltverherrlichenden, sexistischen oder rassistischen Inhalten
      3. Verbreitung von Werbung und Spams (unverlangt versandten Massenmailings) oder Kettenbriefen per E-Mail oder Chat
      4. Nicht genehmigte Weitergeben oder Verbreiten oder Ausspähen von persönlichen oder vertraulichen Informationen anderer Kunden, der Partner oder von Mitarbeitern
      5. zur Zugänglichmachung von rechtlich geschützten Inhalten (z.B. Bildern, Fotos, Grafiken, Videos, Musik, Soundfiles, Texten, Marken, Titeln, Bezeichnungen, Software oder sonstigen Inhalten) ohne die Einwilligung des oder der Rechteinhaber oder Gestattung durch Gesetz oder Rechtsvorschrift
      6. zur Verbreitung von Dateien, die Viren, Trojaner, Würmer oder zerstörte Daten enthalten
  1. Haftung von MSV
    1. Soweit MSV Leistungen entgeltfrei erbringt, haftet MSV lediglich für grob fahrlässig oder vorsätzlich verursachte Schäden des Kunden.
    2. Vorstehende Haftungsbeschränkungen und -ausschlüsse gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit oder im Falle der Übernahme einer Garantie durch MSV. Die Haftung von MSV nach dem Produkthaftungsgesetz oder dem Telekommunikationsgesetz bleibt unberührt.
    3. Soweit auf die Dienste (oder Teile davon) anwendbar, greift ergänzend die gesetzlichen Sach- und Rechtsmängelhaftung.
    4. MSV haftet nur für Schäden, die im Zusammenhang mit dem direkten Betrieb der Plattform beim Kunden entstehen. MSV haftet nicht für Schäden, die durch die Partner verursacht werden.
  1. Schlussbestimmungen
    1. Die Nutzung der Plattform unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Sofern der Kunde Verbraucher i.S.d. § 13 BGB ist und seinen gewöhnlichen Aufenthalt im Ausland hast, bleiben zwingende Bestimmungen dieses Staates unberührt. Vertragssprache ist deutsch.
    2. Sofern der Kunde seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort außerhalb der Bundesrepublik Deutschland innehat, ist der Sitz von MSV Gerichtsstand. Der Sitz von MSV ist auch dann Gerichtsstand, wenn der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist.
    3. MSV hat sich keinen Verhaltenskodizes im Sinne Art. 246a § 3 Nr. 5 EGBGB unterworfen.
    4. Eine Speicherung dieser Nutzungsbedingungen oder anderer Vertragstexte findet durch MSV nicht statt. Der Kunde ist daher aufgefordert, alle von ihn relevanten Daten selbstständig zu speichern oder auszudrucken.