AMG Motor

Austauschmotor, Motorinstandsetzung oder Fahrzeugverkauf

Mercedes Motor

Merkmale einiger unser Partnerwerkstätten:

Über 900 Bewertungen

DEKRA_geprüfte_Werkstätte
DEKRA geprüft
KFZ Meisterbetrieb
Meisterbetrieb der KFZ-Innung
TüvSüd_geprüfte_Werkstätte
TÜV geprüft

Über 850 Bewertungen

Ekomi Bewertung Siegel
4,8 ★★★★★
Facebook Logo Bewertung
5 ★★★★★
Google Bewertung
5 ★★★★★

AMG Motor

Inhaltsübersicht

Die Mercedes AMG GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Mercedes Benz AG. Gegründet wurde die Firma bereits in 1967 und besitzt seinen Firmensitz in Affalterbach. Was ist ein AMG Motor? Der Hersteller ist zuständig für die Hochleistungsfahrzeuge des Konzerns, weshalb der AMG Motor hier eine besonders große Rolle für die Fahrzeuge spielt. Diese Motoren sollen eine besonders hohe Leistungsfähigkeit bereits ab Werk besitzen und trotzdessen die Lebensdauer eines originalen Motors aufweisen. Um dies zu gewährleisten werden die Motoren unteranderem zu großen Teilen in Handarbeit zusammengebaut.

AMG Motor

Geschichte

Die Gründer des Unternehmens sind Hans Werner Aufrecht und Erhard Melcher. In 1971 gelang der Firma bereits der erste große sportliche Erfolg im 24 Stunden Rennen von Spa Franchorchamps. Diesen erzielte das Unternehmen mit einer eigens gebauten Rennversion des Mercedes 300 SEL 6.8. In 1990 unterschrieb AMG dann einen Kooperationsvertrag mit Mercedes Benz, woraufhin die Entwicklung gemeinsamer Fahrzeuge folgte. Darauf begann zudem eine lange und erfolgreiche Beteiligung im Motorsport, wodurch ein AMG Motor unteranderem auch Renngene aufweisen soll.

Austauschmotor
Hier motor instandsetzen

1. Anfrage stellen

Beantworten Sie uns wenige kurze Fragen zu Ihrem Motorschaden.

2. Angebote vergleichen

Wir vergleichen über 200 Anbieter. Sie erhalten kostenlos und unverbindlich die besten Angebote, die Sie in Ruhe vergleichen können.

3. Bestes Angebot auswählen

Wählen Sie das beste Angebot und sparen Sie Zeit und Geld.

1. Anfrage stellen

Sie wählen wofür Sie sich interessieren. Wir analysieren Ihre Anfrage und leiten diese an den 3 besten Ford Spezialisten aus unserem Netzwerk weiter.

2. Angebote vergleichen

Sie erhalten passende Angebote direkt von unseren Ford Experten. Sie erhalten die wahrscheinlich beste Auswahl an Lösungen für Ihren Ford Motorschaden.

3. Bestes Angebot auswählen

Sie können die Angebote vergleichen und bei Rückfragen die Anbieter direkt kontaktieren. Durch den Wettbewerb sinkt der Preis und die Qualität steigt.

Empfohlen in der Fachpresse: 

Logo KFZ Tips
KFZ Wirtschaft Logo
Carmotor logo

Besonderheiten eines AMG Motor

Leistungsstärkster Roadster

AMG produzierte in 2014 den leistungsstärksten Roadster der Welt. Hierbei handelte es sich um einen SL 65 AMG, welcher einen V12 Biturbo AMG Motor verwendete. Dieser besitzt sechs Liter Hubraum und fördert eine Leistung von 612 PS. Durch diese Werte erlangte der SL 65 in 2014 den Ruf des leistungsstärksten Roadsters. Dieser AMG Motor wurde zudem auch in weiteren Modellen wie beispielsweise der S-Klasse, G-Klasse oder auch im CL Coupe verbaut.

Kooperation mit japanischen Automobilherstellern

Welche Autos haben AMG Motoren? Neben den AMG Fahrzeugen gibt es noch vereinzelt andere Fahrzeuge welche einen AMG Motor verbaut haben. In den 1980er Jahren ging AMG mehrere Kooperationen mit japanischen Fahrzeugherstellern ein, wodurch ein AMG Motor sich ebenfalls in wenigen japanischen Marken auffinden lässt. So entstand durch die Zusammenarbeit mit Mitsubishi der Debonair V 3000 Royal AMG oder auch der Galant AMG. Diese Modelle wurden jedoch nur auf dem japanischen angeboten und verkauft. Eine Ausnahme bildet hier der Honda Ballade AMG, welcher lediglich in Südafrika angeboten wurde.

4 Liter V8 AMG Motor

Der Hersteller ist heute unteranderem für seinen V8 Biturbomotor bekannt. Hierbei handelt es sich um eine besondere Aufbauart des Motors, dem „heißen V“. Dieses beschreibt die Anordnung der Turbolader und der Abgas- sowie Frischluftansaugung. Diese sind in einem bestimmten Layout in dem „V“ des Motors untergebracht. Hierdurch werden die thermischen Verhältnisse der Ansaugluft und des Abgasstroms so optimiert, dass beide Turbolader perfekt angeströmt werden. Hierdurch kann eine erhebliche Mehrleistung erreicht werden.

Mögliche Schäden bei einem AMG Motor

Turboladerschaden

Ein häufiges Problem der AMG Motoren stellen die Turbolader dar. Insbesondere bei dem A45 AMG kann hier ein Wellenspiel im Turbolader vorliegen. Durch dieses kann es zu Beschädigung des Schaufelrades kommen. Wenn das Rad beschädigt wird, können Metallspäne in die Ansaugung und daraufhin in den Brennraum gelangen. Hier reiben die Partikel die Brennraumwände auf, wodurch einige weitere Schäden entstehen. Beispiele sind hier ein hoher Ölverbrauch mit einer darauffolgenden Verkokung.

Kopfschrauben

Bei einigen C63 Versionen kann zudem ein Problem mit den Kopfschrauben bei dem AMG Motor vorliegen. Diese können brechen, wodurch der Zylinderkopf nicht mehr ordnungsgemäß auf den Motorblock und die Zylinderkopfdichtung gedrückt wird. Als Folge können verschiedene Schäden entstehen. Ein Beispiel stellt das Drücken der Kühlflüssigkeit in den Brennraum oder den Ölbohrungen dar.

Motorschaden, was nun?

AMG Motorinstandsetzung

Ein Motor funktioniert nur durch das Zusammenspiel der vielen verschiedenen Motorkomponenten. Hierdurch kann es, aufgrund der Leistungsfähigkeit bei einem AMG Motor, zu einer Kettenreaktion im Falle eines Schadens kommen. Aufgrund des Risikos weiterer Schäden ist eine Reparatur oft nur dann sinnvoll, wenn es sich um einen Bagatellschaden handelt oder Ihr Auto einen hohen Marktwert besitzt. Die Kosten belaufen sich meist um 2000€ herum, können jedoch abhängig von Art des Schadens stark abweichen.

AMG Austauschmotoren

Wenn Sie einen AMG mit hohem Marktwert besitzen, eine Reparatur jedoch den Marktwert Ihres Fahrzeuges überschreitet, bietet es sich an den AMG Motor auszutauschen. Ebenso trifft dies meist zu, wenn Sie einen älteres Fahrzeug besitzen, bei welchem vor kurzem die wichtigsten Verschleißteile ausgetauscht wurden. Hier wird Ihr Auto mit einem neuen oder gebrauchten AMG Motor ausgestattet. Über die Kosten lässt sich hier keine generelle Aussage machen, da diese abhängig vom Modell stark variieren. Man sollten jedoch mit Kosten von mindestens 7000€ rechnen. Häufig liegen die Gesamtkosten noch deutlich höher.

Motorschaden vorbeugen

Um einen AMG Motorschaden vorzubeugen sind besonders die Wartungsintervalle und eine Beachtung der typischen Krankheiten von großer Bedeutung. Ebenso sind die Ölwechselintervalle zu beachten sowie dass hier lediglich das vorgeschriebene Öl genutzt wird. Ein Warm- und Kaltfahren des Motors sollte zudem zu Ihrer Routine dazugehören. Dies heißt dass der Motor, wenn er seine Betriebstemperatur noch nicht erreicht hat, nicht zu hochgedreht werden sollte. Nach langen Hochleistungsfahrten sollten zudem der Motor nicht sofort abgestellt werden, sondern vorerst bei niedrigeren Drehzahlen bewegt werden.

Die wichtigsten Vorteile von MotorschadenVergleich.de

Kostenlos & Unverbindlich

Sie erhalten kostenlose Angebote. Sie können in Ruhe abwägen und sich für eine Werkstatt entscheiden.

Professionalität & Komfort

Wir arbeiten mit einem deutschlandweiten Netzwerk bestehend aus geprüften und erfahrenen Händlern und Werkstätten, die den Markt kennen und faire Preise bieten.

Zeit sparen

Sie finden schnell und einfach die beste Lösung für Ihren Ford Focus.

Die wichtigsten Vorteile von MotorschadenVergleich.de

Kostenlos & Unverbindlich

Sie erhalten kostenlose Angebote. Sie können in Ruhe abwägen und sich für eine Werkstatt entscheiden.

Professionalität & Komfort

Wir arbeiten mit einem deutschlandweiten Netzwerk bestehend aus geprüften und erfahrenen Händlern und Werkstätten, die den Markt kennen und faire Preise bieten.

Zeit sparen

Sie finden schnell und einfach die beste Lösung für Ihren Ford Focus.