BMW 116i Motorschaden

Austauschmotor, Motorinstandsetzung oder Fahrzeugverkauf

BMW Motorschaden

Merkmale einiger unser Partnerwerkstätten:

Über 900 Bewertungen

DEKRA_geprüfte_Werkstätte
DEKRA geprüft
KFZ Meisterbetrieb
Meisterbetrieb der KFZ-Innung
TüvSüd_geprüfte_Werkstätte
TÜV geprüft

Über 850 Bewertungen

Ekomi Bewertung Siegel
4,8 ★★★★★
Facebook Logo Bewertung
5 ★★★★★
Google Bewertung
5 ★★★★★

Grundlegendes zum BMW 116i Motorschaden

Table of Contents

Der 116i wurde sowohl mit Vierzylinder als auch als Dreizylinder-Motor ausgeliefert. Vor allem der Dreizylinder Motor B38 ist berüchtigt für Steuerkettenschäden. Die Steuerkette hat sich einen Ruf als Grund für Motorschäden verdient, denn diese verursacht bei einem Riss unverzüglich einen kapitalen Motorschaden.

Im Folgenden wird näher auf die Probleme der Motorisierungen des 116i eingegangen und ob sich ein Austauschmotor zur Schadensbehebung lohnt.

Im Zusammenhang mit einem BMW 116i Motorschaden hört man oft von einem Austauschmotor. Warum oft direkt ein Austausch vorgenommen wird, und ob dies die richtige Option ist, wird im Folgenden geklärt.

Bestimmte BMW Modelle sind berüchtigt für ihre Motorschäden. Der 116i mit dem B38-Motor ist hier einer der Hauptvertreter. Bei diesen sind die allbekannten Steuerkettenschäden das Hauptproblem und bringen viele Autos noch unter der 100.000-Kilometer-Marke zum Erliegen. Trotz der hohen Zahl an Ausfällen wurde von BMW keine Rückrufaktion gestartet, lediglich die fehlerhaften Bauteile wurden eine gewisse Zeit auf Kulanz repariert.

BMW 116i motorschaden

BMW 116i

Austauschmotor
Hier motor instandsetzen

1. Anfrage stellen

Beantworten Sie uns wenige kurze Fragen zu Ihrem Motorschaden.

2. Angebote vergleichen

Wir vergleichen über 200 Anbieter. Sie erhalten kostenlos und unverbindlich die besten Angebote, die Sie in Ruhe vergleichen können.

3. Bestes Angebot auswählen

Wählen Sie das beste Angebot und sparen Sie Zeit und Geld.

1. Anfrage stellen

Sie wählen wofür Sie sich interessieren. Wir analysieren Ihre Anfrage und leiten diese an den 3 besten Ford Spezialisten aus unserem Netzwerk weiter.

2. Angebote vergleichen

Sie erhalten passende Angebote direkt von unseren Ford Experten. Sie erhalten die wahrscheinlich beste Auswahl an Lösungen für Ihren Ford Motorschaden.

3. Bestes Angebot auswählen

Sie können die Angebote vergleichen und bei Rückfragen die Anbieter direkt kontaktieren. Durch den Wettbewerb sinkt der Preis und die Qualität steigt.

Empfohlen in der Fachpresse: 

Logo KFZ Tips
KFZ Wirtschaft Logo
Carmotor logo

Anzeichen für einen BMW 116i Motorschaden

Der Motorschaden kann sich bei ihrem 116i unterschiedlich ankündigen. Es wird aber oft von einem Rasseln berichtet. Während dies meist beim Kaltstart des Motors auftritt, verschwindet es meist wieder nach warmlaufen des Motors. In diesem Fall ist die Steuerkette noch nicht übergesprungen oder gerissen. Es sollte jedoch nicht ignoriert werden, da es sich schlagartig zu einem kapitalen Motorschaden ändern kann.

Beim zusätzlichen Aufleuchten der Motorkontrollleuchte ist die Steuerkette mit hoher Wahrscheinlichkeit gelängt. Der Schaden muss jedoch nicht zwingend von der Kette ausgehen, sondern kann ebenso durch die Kettenspanner herbeigeführt werden. Dies ist bei dem 116i eines der Hauptprobleme, da diese sonderlich stark verschleißen und für eine Reihe an Kettenschäden verantwortlich sind.

Sollte ein lauter Knall während der Fahrt entstehen, ist die Steuerkette meist gerissen. In dem Fall sollten Sie unverzüglich anhalten und den Motor abschalten. Sollte die Kette gerissen sein, kollidieren die Ventile mit den Kolben. Der Motor sollte in dem Fall nicht mehr gestartet und zu der nächstgelegenen Werkstatt transportiert werden.

Motor Reparatur

Es sollte aber auch auf weitere Geräusche aus dem Motorraum geachtet werden. Ein Klopfen oder Schlagen aus dem Motorraum sind weitere Anzeichen für einen Motorschaden.

Wie schon von einigen Herstellern bekannt, ist bei Dreizylindern auch verschärft auf den Kühlmittelstand zu achten. Da der kompakte Motor extremen thermischen Bedingungen untersteht, kann ein Schwinden des Kühlwassers bereits einen Schaden bedeuten.

Zudem ist der Ölverlust verschärft zu beobachten. Da BMW einen Ruf für einen hohen Ölverbrauch hat, wird dadurch oft ein stark erhöhter Verbrauch zu leicht abgetan. Denn im Fall von großem Ölverlust, kann bereits eine Reihe von Schäden vorliegen und den Motor in den Tod ziehen. Übermäßige oder blaue Rauchentwicklung aus dem Auspuff deuten zudem auf Öl im Verbrennungskreislauf hin.

Weitere Anzeichen für einen Motorschaden, welche jedoch nicht spezifisch für die 116i Motoren sind. Für diese besuchen sie unsere Seite über Motorschaden Kosten.

Wann man die Steuerkette beim BMW 116i wechseln sollte

Steuerkette wechseln Kosten

Sollte die Kette bereits gerissen sein, liegt ein kapitaler Motorschaden vor. In diesem Fall ist es nicht mit einem einfachen Wechsel getan. Sollte der Motorschaden noch nicht eingetreten sein, sieht es jedoch anders aus.

Die Steuerkette macht bei den 116i Modellen oft schon unterhalb der 100.000 Kilometer schlapp. Es sollte also bereits ab 90.000 Kilometer die Kette überprüft werden. Zudem sollten Sie immer auf das Rasseln aus dem Motorraum achten, da in dem Fall die Kette bereits gelängt oder der Kettenspanner verschlissen ist. Wenn dieses Rasseln aus dem Motorraum zu hören ist, sollten sie also möglichst zeitnah die Kette wechseln sowie den Spanner überprüfen lassen.

Sollte die Kette überspringen oder reißen, kollidieren die Kolben mit den geöffneten Ventilen und verursachen unmittelbar einen Motorschaden. In diesem Fall sind Bauteile wie die Kolben, Ventile und Nockenwelle beschädigt und müssen ausgetauscht werden bevor der Motor wieder gestartet werden kann. Ein Wechsel der Kette sollte also möglichst vor dem Schadensfall erfolgen um die Kosten möglichst gering zu halten.

Häufige Schäden und die Option des Austauschmotors

Während es noch die Optionen der Motorinstandsetzung und des Motorschaden Ankaufs gibt, ist der Austauschmotor hier meistens die beste Lösung. Ein häufiger Schaden des N47 Motors ist eine defekter Zylinderkopf. Hier entstehen schwer lokalisierbare Haarrisse. Durch diese Risse schwindet dann die Kompression innerhalb des Brennraums und der Motor verliert erheblich an Leistung. Durch den Riss im Kopf gelangt dann oft Kühlmittel oder Öl in den Verbrennungsprozess. ->Sollte der Haarriss direkt gefunden werden macht die Reparatur mehr Sinn, ist dies nicht der Fall ist meist der Austauschmotor die bessere Option.

Nicht zuletzt tritt bei Dreizylinder Motoren oft ein Überhitzen des Motors auf. In diesem Fall besteht ein Schaden an einem Kühlschlauch oder der Stirndeckeldichtung, sodass das Kühlmittel entweicht. -> Sollte der Motor bereits überhitzt worden sein, ist der Austauschmotor Ihre beste Option.

Da der oben erläuterte Steuerkettenschaden einige Bauteile zerstören kann, ist der Austauschmotor eine oft gewählte Option. Denn in der Regel müssen einige Teile getauscht werden, wodurch der gesamte Motor zerleget werden muss. Dies ist jedoch zeitaufwendig und es besteht keine Garantie für die ordnungsgemäße Funktion des Motors nach dem Tauschen dieser. Aufgrund dessen ist der Austauschmotor die bevorzugte Option, es sollte jedoch in jedem Einzelfall individuell geprüft werden.

Die wichtigsten Vorteile von MotorschadenVergleich.de

Kostenlos & Unverbindlich

Sie erhalten kostenlose Angebote. Sie können in Ruhe abwägen und sich für eine Werkstatt entscheiden.

Professionalität & Komfort

Wir arbeiten mit einem deutschlandweiten Netzwerk bestehend aus geprüften und erfahrenen Händlern und Werkstätten, die den Markt kennen und faire Preise bieten.

Zeit sparen

Sie finden schnell und einfach die beste Lösung für Ihren Ford Focus.

Die wichtigsten Vorteile von MotorschadenVergleich.de

Kostenlos & Unverbindlich

Sie erhalten kostenlose Angebote. Sie können in Ruhe abwägen und sich für eine Werkstatt entscheiden.

Professionalität & Komfort

Wir arbeiten mit einem deutschlandweiten Netzwerk bestehend aus geprüften und erfahrenen Händlern und Werkstätten, die den Markt kennen und faire Preise bieten.

Zeit sparen

Sie finden schnell und einfach die beste Lösung für Ihren Ford Focus.

Wie beuge ich einen Motorschaden vor?

Die BMW 116i sind meist bereits dadurch vorbelastet, dass die Steuerkette falsch gespannt wird. Die markeneigenen Kettenspanner sind teilweise fehlerhaft. In unserem Blog können Sie mehr über Steuerkettenschäden bei BMW lesen.

Die regelmäßige Wartung ist unerlässlich, um einen Steuerkettenschaden vorzubeugen. Hier sollte vorrangig auf die Abnutzung der Kette, sowie eine mögliche Längung geachtet werden. Zudem sollte auch stets auf die oben aufgeführten Anzeichen für einen Steuerkettenschaden geachtet werden und beim Auftreten dieser unverzüglich eine Werkstatt aufgesucht werden.

Ein Riss im Zylinderkopf lässt sich lediglich durch den ordnungsmäßigen Betrieb vorbeugen. Dies bedeutet das Ihr 116i immer warm und auch kaltgefahren werden sollte. Bevor der Motor seine Betriebstemperatur erreicht hat, sollte er weder hochgedreht werden, noch untertourig laufen.

Weiterhin ist regelmäßig der Kühlmittelstand sowie der Ölstand zu kontrollieren. Es lässt sich zudem von Pfützen unterhalb des Autos auf eine Undichtigkeit der Schläuche verweisen, welche schnellstmöglich behoben werden sollte.

Beim Aufleuchten der Motorkontrollleuchte ist zudem die Fahrt zur nächsten Werkstatt Pflicht.

BMW Motor 116