Audi Q5 2.0 TFSI hoher Ölverbrauch

Austauschmotor, Motorinstandsetzung oder Fahrzeugverkauf

Audi Motorschaden

Merkmale einiger unser Partnerwerkstätten:

Über 1600 Bewertungen

Ekomi Bewertung Siegel
4,8 ★
Facebook Logo Bewertung
5 ★
Google Bewertung
4,9★

Merkmale einiger unser Partnerwerkstätten:

Über 1600 Bewertungen

Ekomi Bewertung Siegel
4,8 ★
Facebook Logo Bewertung
5 ★
Google Bewertung
4,9★

Grundlegendes zum Audi Q5 2.0 TFSI hohen Ölverbrauch

Table of Contents

Sind 2.0 TFSI Motoren gut?

Ein Motorschaden aufgrund von fehlendem Öl hat fatale Folgen. Hierdurch entstehen schnell große Probleme, da bei einem Audi Q5 2.0 TFSI oft ein hoher Ölverbrauch vorliegt. Wann ist ein Ölverbrauch zu hoch? So entsteht zum Teil ein Verbrauch von mehr als 1 Liter auf 1000 Kilometer. Normal kann ein Verbrauch von bis zu 0,5 Liter auf 1000 Kilometer angesehen werden. Da heute eine Kulanz des Herstellers in der Regel nicht mehr erwartet werden kann, verursacht dies einigen Besitzern erheblichen Ärger und hohe Kosten. Im Folgenden wird näher auf den Audi Q5 2.0 TFSI hohen Ölverbrauch und die Behebungsmöglichkeiten eingegangen.

Jetzt das beste Angebot finden!
Hier motor instandsetzen
Hier motor instandsetzen

1. Anfrage stellen

Beantworten Sie uns wenige kurze Fragen zu Ihrem Motorschaden.

2. Angebote vergleichen

Wir vergleichen über 200 Anbieter. Sie erhalten kostenlos und unverbindlich die besten Angebote, die Sie in Ruhe vergleichen können.

3. Favoriten auswählen

Wählen Sie das beste Angebot und sparen Sie Zeit und Geld.

Mitglied im:

Startup Motorschadenvergleich

Gefördert von:

ISB Logo

1. Anfrage stellen

Beantworten Sie uns wenige kurze Fragen zu Ihrem Getriebeschaden

2. Angebote vergleichen

Wir vergleichen über 200 Anbieter. Sie erhalten kostenlos und unverbindlich die besten Angebote, die Sie in Ruhe vergleichen können.

3. Bestes Angebot auswählen

Wählen Sie das beste Angebot und sparen Sie Zeit und Geld

Was ist TFSI

Für was steht TFSI? Die Bezeichnung TFSI steht für Turbocharged Stratified Injection. Dies steht für die Downsizing Baureihe des Audi Herstellers. Bei diesen sollen hubraumarme Motoren entwickelt werden, welche leistungstechnisch mit den Großen mithalten können. Hierdurch wird das Verlangen der Kunden nach leistungsstarken Fahrzeugen erfüllt, während ein geringerer Schadstoffausstoß erreicht wird. Dafür kommt eine Aufladung zum Einsatz, bei welcher es sich in der Regel um einen Abgasturbolader handelt. Durch die hohe Motorbelastung können jedoch auch Probleme entstehen, wie sich an dem Audi Q5 2.0 TFSI hohen Ölverbrauch erkennen lässt.

Welche Fahrzeuge betroffen?

Es weist jedoch nicht jeder Audi Q5 2.0 TFSI einen hohen Ölverbrauch auf. Die Anfälligkeit für diese Problematik weisen die Baujahre 2008 bis Mitte/Ende 2011 mit den Kennbuchstaben EA888 auf. Welche Audi Motoren haben einen hohen Ölverbrauch? Weiterhin sind auch die Modelle A3, A4, A5, A6 und TT von dieser Problematik betroffen. Der 2.0 TFSI Motor kommt jedoch auch mit der Bezeichnung TSI bei dem Hersteller VW zum Einsatz.

Anzeichen für einen Schaden

Das deutlichste Anzeichen ist hier offensichtlich ein hoher Ölverbrauch bei dem Audi Q5 2.0 TFSI. Während dieser häufig schnell über die 0,5 Liter Grenze auf 1000 Kilometer steigt, entstehen hier oft sogar deutlich höhere Verbräuche. Da das Öl in der Regel mitverbrannt wird lässt sich hier ebenfalls meist ein erhöhter Auspuffrauch beobachten. Sollte hierbei ein blauer Rauch entstehen, weist dies auf das Verbrennen von Öl hin. Ebenso können auch die Ölkontrolllampen aufleuchten, wenn hierdurch ein Mangel entsteht.

Ursache der Probleme

Die Ursache des Audi Q5 2.0 TFSI hohen Ölverbrauchs liegt laut den Aussagen einiger Fachleute in dem Zusammenspiel von mehreren schlechten Fertigungstoleranzen. Insbesondere die Kolbenringe werden hier häufig erwähnt. Durch einen falsch gewählten Durchmesser kann entweder direkt Öl an den Kolbenringen vorbeigelangen oder durch das Beschädigen der Zylinderwände ein Vorbeigelangen des Öls provoziert werden. Durch das Verbrennen von Öl können daraufhin noch weitere Schäden entstehen. So entstehen hierdurch Verkokungen, welche sich unteranderem an den Ventilen absetzen. Durch diese können die Ventile beim Öffnen oder Schließen blockiert werden, sodass die Kolben mit den Ventilen kollidieren. Hierdurch entsteht unmittelbar ein Motorschaden und in einigen Fällen ist ein Austauschmotor für die Behebung nötig.

Audi Q5 2.0 TFSI hoher Ölverbrauch Motorinstandsetzung

Eine Behebungsmöglichkeit für einen Audi Q5 2.0 TFSI hohen Ölverbrauch kann die Motorinstandsetzung darstellen. Dies ist meist der Fall wenn der hohe Ölverbrauch noch nicht entstanden ist oder noch keine weiteren Schäden verursacht hat. Jedoch muss berücksichtig werden, dass auch hier bereits höhere Kosten entstehen werden. Grund hierfür ist, dass um die Problematik der Kolbenringe zu beheben, der Motor geöffnet werden muss und damit verbunden einige Arbeitsstunden entstehen. Hier ist jedoch darauf zu achten, sich den Schaden von einem Fachmann bestätigen zu lassen. Grund hierfür ist dass ein hoher Ölverbrauch auch andere Ursachen haben kann.

Die Reparaturkosten sind hier sehr unterschiedlich, da sie vom Schaden und der gewählten Werkstatt abhängen. Eine Reparatur gilt hier in der Regel als wirtschaftlich, kann aber je nach individuellem Schadensbild die Kosten eines Austauschmotors übersteigen.

Audi Q5 2.0 TFSI hoher Ölverbrauch Austauschmotor

Oft entsteht nach einem Audi Q5 2.0 TFSI hohen Ölverbrauch ein großer Schaden entstehen. In diesem Fall kann sich ein Austauschmotor als am kostengünstigsten herausstellen. Ein Beispiel ist hier wenn ein Motorschaden durch die Verkokungen entstanden ist oder Ihr Auto bereits eine besonders hohe Laufleistung besitzt. Bei dem Einsetzen eines Austauschmotors kann zudem darauf geachtet werden, dass der neue Motor nicht die gleiche Problematik besitzt. Ein Austauschmotor ist besonders dann lohnenswert, wenn ihr Audi einen hohen Marktwert besitzt.

Die wichtigsten Vorteile von MotorschadenVergleich.de

Kostenlos & Unverbindlich

Sie erhalten kostenlose Angebote. Sie können in Ruhe abwägen und sich für eine Werkstatt entscheiden.

Professionalität & Komfort

Wir arbeiten mit einem deutschlandweiten Netzwerk bestehend aus geprüften und erfahrenen Händlern und Werkstätten, die den Markt kennen und faire Preise bieten.

Zeit sparen

Sie finden schnell und einfach die beste Lösung für Ihren Motorschaden.

Die wichtigsten Vorteile von MotorschadenVergleich.de

Kostenlos & Unverbindlich

Sie erhalten kostenlose Angebote. Sie können in Ruhe abwägen und sich für eine Werkstatt entscheiden.

Professionalität & Komfort

Wir arbeiten mit einem deutschlandweiten Netzwerk bestehend aus geprüften und erfahrenen Händlern und Werkstätten, die den Markt kennen und faire Preise bieten.

Zeit sparen

Sie finden schnell und einfach die beste Lösung für Ihren Motorschaden.

Wie beuge ich einen Motorschaden vor?

Um möglichst effektiv einen Motorschaden bei Ihrem Audi Q5 2.0 TFSI hohen Ölverbrauch vorzubeugen, sollte die Problematik behoben werden. Sollte Ihr Motor also in der oben genannten Bauzeit produziert werden, sollte insbesondere der Ölverbrauch beachtet werden. Ebenso sollten Sie Ihr Auto stets warm- sowie kaltfahren. Das heißt dass das Auto nicht zu hochgedreht werden sollte, bevor der Motor seine Betriebstemperatur erreicht hat.
Zudem trägt auch eine regelmäßige Wartung für die Vorbeugung eines Schadens bei. Bei dieser können entstehende Schäden möglichst schnell aufgedeckt und gegebenenfalls instandgesetzt werden.