Unfallauto

Ein Überblick darüber wie Sie am besten ein Unfallauto verkaufen

Inhaltsverzeichnis

Jetzt Anfrage stellen
und die besten Angebote für Ihre Reparatur erhalten wenn Sie einen Unfallwagen verkaufen wollen

Wenn Ihr Gebrauchtwagen durch einen Zusammenstoß stark beschädigt wird, stellt sich meist die Frage ob erkauft oder repariert werden sollte. Eine Reparatur lohnt sich hier nur selten und selbst nach der erfolgreichen Reparatur verliert das Auto stark an Wert. Kann man einen Unfallwagen verkaufen? Ein Unfallwagen lässt sich wie jeder andere Gebrauchtwagen verkaufen. Das Unfallauto zu verkaufen stellt meist den finanziellen Vorteil gegenüber einer Instandsetzung dar, aber auch hier gibt es einige Dinge zu beachten. Die richtige Vorgehensweise ist besonders wichtig, um den bestmöglichen Preis zu erzielen, wenn Sie Ihr Unfallauto verkaufen. Zudem ist es wichtig sich hierbei rechtlich abzusichern, da es auch bei einem Unfallauto Totalschaden verkaufen Beschwerden und Rücknahmen geben kann.

Ventilschaftdichtung

Ab wann ist es ein Unfallauto?

Was ist ein Unfallauto? Als Unfallwagen wird ein Fahrzeug bezeichnet, welches durch einen Unfall einen Schaden erlitten hat. Hierbei spezifiziert der Gesetzgeber dass als Unfall ein plötzlich eingetretenes Ereignis, mit mechanischer Gewalt, welches einen bleibenden Schaden verursacht, gilt. Was ist alles ein Unfallschaden? Als Unfallschaden gilt ein Schaden wenn die Reparaturkosten oberhalb von 200€ liegen. Sollten die Kosten unterhalb der 200€ Grenze liegen, werden diese als sogenannter „Bagatellschaden“ definiert. Da der Verkäufer jedoch erst ab einer Schadenssumme von 1.500€ dazu verpflichtet ist diesen Schaden beim Verkauf anzugeben, wird das Fahrzeug meist erst ab einem Schaden oberhalb der 1.500€ als Unfallauto bezeichnet.

Wer kauft ein Auto mit Totalschaden?

Oft stellt sich hier die Frage ob sich ein Verkauf anstatt des Verschrottens sich lohnt, da davon ausgegangen wird, dass keiner ein defektes Fahrzeug aufkaufen würde . Jedoch gibt es hier einen großen Markt und in der Regel wird über den Verkauf ein höherer Betrag als beim Verschrotten erzielt. Wer kauft Unfallfahrzeuge auf? Hierbei handelt es sich meist um Händler mit Kontakten in osteuropäische Länder. In diesen Ländern können die Fahrzeuge mit einem erheblichen Profit verkauft werden, da die Reparaturen in Osteuropa meist nur ein Bruchteil der Kosten verursachen. Dadurch können die vorher Unfallautos schnell wieder voll funktionsfähig verkauft werden. Aber auch im Inland kann ein hoher Betrag erzielt werden, wenn Sie Unfallautos verkaufen wollen. Hierfür werden die Fahrzeuge ausgeschlachtet und die intakten Bauteile als Ersatzteile weiterverkauft.

Rechtlich absichern

Wie verkaufe ich am besten einen Unfallwagen? Wenn Sie Ihr Unfallauto verkaufen ist es besonders wichtig sich rechtlich abzusichern. So sollten Sie sehr genau darauf geachtet den Zustand Ihres Unfallautos im Kaufvertrag festzuhalten und eine Gewährleistung auszuschließen. Wenn hier nicht alle wichtigen Daten wie beispielsweise Laufleistung und Schäden festgehalten werden, kann ein Käufer den Unfallauto Ankauf im Nachhinein anfechten. Zudem sollten Belege und Gutachten vorgelegt werden, insofern bereits Reparaturen oder Schadenseinschätzungen stattgefunden haben.

Merkmale einiger unser Partnerwerkstätten:

Über 1600 Bewertungen

Ekomi Bewertung Siegel
4,8 ★
Facebook Logo Bewertung
5 ★
Google Bewertung
4,9★

Merkmale einiger unser Partnerwerkstätten:

Über 1600 Bewertungen

Ekomi Bewertung Siegel
4,8 ★
Facebook Logo Bewertung
5 ★
Google Bewertung
4,9★

Reparierte Unfallautos verkaufen

Sollten Sie Ihr repariertes Unfallauto verkaufen wollen, stet dem nichts im Wege. Jedoch ist es wichtig hier auf einige Vorschriften zu achten. Denn Dokumentationen, beispielsweise durch Rechnungen, der Schadensbehebung vorzuweisen, kann in einigen Fällen wichtig oder sogar nötig sein. Hierdurch können Sie vorweisen dass die Schäden sachgemäß behoben wurden. Am wichtigsten ist jedoch den Schaden zumindest zu erwähnen, da das Verschweigen eines Unfallaschadens eine Straftat darstellt und als arglistige Täuschung angesehen. Was bedeutet unfallfrei? Als unfallfrei dürfen Sie Ihr Fahrzeug nur bezeichnen, wenn es bei einer Kollision keinen erheblichen Schaden erlitten hat.

Unfallauto mit Totalschaden verkaufen

Technischer Totalschaden

Als technischer Totalschaden wird Ihr Unfallauto bezeichnet wenn hier eine Reparatur nicht mehr möglich ist und das Auto sich nicht mehr in den Ursprungszustand zurückversetzen lässt. Hier ist insbesondere die Herausforderung den Ursprungszustand wiederherzustellen, was oft selbst durch einen hohen finanziellen Einsatz nicht mehr möglich ist. Der Unfallauto Ankauf findet aber auch hier häufig statt, in der Regel bestehen die Kunden hier aus Bastlern oder Ausschlachtern. Insbesondere für das Ausschlachten werden diese Fahrzeuge häufig genutzt, um so eine Menge an Ersatzteilen zum Verkauf anzubieten.

Wirtschaftlicher Totalschaden

Ihr Unfallauto wird als wirtschaftlicher Totalschaden bezeichnet wenn die Kosten für eine Reparatur den Wiederbeschaffungswert überschreiten. Aufgrund dessen kommt die Suche, nach einem Abnehmer des Unfallautos, auf dem normalen Gebrauchtwagenmarkt oft ins Stehen. Da hier lediglich vereinzelte Schrauber“ bereit sind ein nicht fahrtüchtiges Auto zu kaufen, gibt es wie bereits erwähnt einige andere Abnehmer. Um an diese Käufer für Unfallautos zu gelangen, stellt sich insbesondere ein Vergleichsportal, wie Motorschadenvergleich, als nützlich heraus. Hier sind Sie in der Lage viele potenzielle Abnehmer gleichzeitig zu erreichen und das bestmögliche Angebot zu bekommen.

Wie viel kann man für einen Unfallwagen verlangen?

Den richtigen Preis anzusetzen ist in vielen Fällen entscheidend, wenn Sie Ihr Unfallauto verkaufen wollen. Hier sollten Sie sich stets an den Leitsatz „Der Schaden bestimmt den Preis“ halten. Je straßentauglicher oder auch verkehrssicherer Ihr Auto noch ist, desto höher können Sie den Preis ansetzen. Sollten bereits Reparaturen durch eine Fachwerkstatt durchgeführt werden, kann dies oft ebenfalls den Preis anheben, da Sie hierdurch eine ordnungsgemäße Reparatur aufweisen können. Ebenso gibt es aber auch einige kleine Tipps, welche den Verkaufspreis anheben können. Im Folgenden sind einige aufgelistet.

Weitere Tipps wenn Sie Ihr Unfallauto verkaufen

Aufbesserung kleiner Schäden und Reinigung

Die Aufbesserung kleinerer, leicht zu behebender, Schäden lässt ihr Unfallauto deutlich besser bei einer Besichtigung dastehen und hilft zudem dadurch den Käufer nicht mit einer Flut von Schäden zu überfordern. Hierdurch kann zudem das Auto Straßen- und Verkehrstauglicher gemacht werden, was wiederum den Preis anheben kann. Ebenso sollte das Auto vor der Besichtigung auch gründlich gereinigt werden, sowohl von außen wie auch von innen. Ein sauberes Auto hinterlässt automatisch einen bessern Eindruck von dem Gesamtzustand des Unfallautos.

Probefahrt ist wichtig

Die Probefahrt ist aus mehreren Gründen für einen erfolgreichen Verkauf wichtig. Einerseits kann sich der Käufer so von dem momentanen Zustand einen guten Eindruck machen, andererseits bleiben so auch keine Fragen bezüglich des Unfallautos offen. So sichern Sie sich möglichst effektiv gegenüber von einem vertraglichen Rücktritt aufgrund von unerwähnten Schäden ab.

Jetzt das beste Angebot finden!
Hier motor instandsetzen
Hier motor instandsetzen

1. Anfrage stellen

Beantworten Sie uns wenige kurze Fragen zu Ihrem Motorschaden.

2. Angebote vergleichen

Wir vergleichen über 200 Anbieter. Sie erhalten kostenlos und unverbindlich die besten Angebote, die Sie in Ruhe vergleichen können.

3. Favoriten auswählen

Wählen Sie das beste Angebot und sparen Sie Zeit und Geld.

Mitglied im:

Startup Motorschadenvergleich

Gefördert von:

ISB Logo

1. Anfrage stellen

Beantworten Sie uns wenige kurze Fragen zu Ihrem Getriebeschaden

2. Angebote vergleichen

Wir vergleichen über 200 Anbieter. Sie erhalten kostenlos und unverbindlich die besten Angebote, die Sie in Ruhe vergleichen können.

3. Bestes Angebot auswählen

Wählen Sie das beste Angebot und sparen Sie Zeit und Geld

Einige unserer Partnerwerkstätten...

Geld in der Brieftasche

Das sagen unsere Nutzer...

Weitere Fragen?

Stelle uns deine Frage: