Sofortige
Preiseinschätzung

Motorschaden Logo
Das Portal für
VW Motorschaden Verkauf

Merkmale einiger unser Partnerwerkstätten:

Über 1600 Bewertungen

Ekomi Bewertung Siegel
4,8 ★
Facebook Logo Bewertung
5 ★
Google Bewertung
4,9★

Merkmale einiger unser Partnerwerkstätten:

Über 1600 Bewertungen

Ekomi Bewertung Siegel
4,8 ★
Facebook Logo Bewertung
5 ★
Google Bewertung
4,9★

In 3 Schritten kostenlos und einfach zu Ihrem besten Angebot

Austauschmotor
Hier motor instandsetzen

1. Anfrage stellen

Fahrzeugdaten und Wünsche eingeben. Wir leiten Ihre anonymisierte Anfrage an geprüfte Motoren Spezialisten aus unserem Netzwerk weiter

2. Angebote vergleichen

Sie erhalten per E-Mail Zugang zu Ihrem persönlichen Kundenportal mit bis zu 10 unverbindliche Angebote direkt von unseren Partnern.

3. Favoriten auswählen

Sie können die Angebote vergleichen und bei Rückfragen die Anbieter direkt kontaktieren. Durch den Wettbewerb sinkt der Preis und die Qualität steigt.

Mitglied:

Startup Motorschadenvergleich

Gefördert von:

ISB Logo

VW Motorschaden

Inhaltsübersicht

Oft gesuchte Modelle mit Motorschaden:

Was ist mein VW mit Motorschaden noch wert?

Das Verkaufen Ihres VW Motorschadens stellt die Notlösung dar, wenn eine Instandsetzung oder ein Austauschmotor nicht mehr wirtschaftlich sind. Der Wert ihres Autos stellt hier den wichtigsten Faktor dar und ist nicht leicht einzuschätzen. Dieser setzt sich nämlich aus den folgenden Eckdaten zusammen: Dem Modell, Kilometerstand und Baujahr ihres VWs. Vor allem ist aber die Art des Schadens ausschlaggebend.

Sie können auf unserem Portal Ihre Fahrzeugdaten eingeben und Preiseinschätzungen unserer Händler einholen

Wer kauft meinen VW mit Motorschaden?

Mit Motorschaden verkaufte Autos werden meist von Werkstätten oder privaten Händlern gekauft, welche sich auf darauf spezialisiert haben. Das Geschäft besteht darin die defekten Motoren auszubauen und die Fahrzeuge entweder als gesamtes oder in Einzelteilen zu verkaufen. Da Ersatzteile immer benötigt werden, bieten die noch funktionierenden Bauteile Ihres VWs eine günstige Alternative bei Reparaturen.

Einige unserer Partnerwerkstätten...

Infos über Produktionsfehler

VW 1.4 TSI

Der 1.4 TSI von VW ist ein turboaufgeladener Benzindirekteinspritzer. Da dieser ein beliebter Antrieb ist, wurde der Motor in vielen Modellen verbaut und in hohen Stückzahlen verkauft. Bei diesen Motoren liegt jedoch ein Produktionsfehler in den Steuerketten vor. Dieser ist auf ein verschlissenes Stanzwerkzeug des Zulieferers zurückzuführen und stellt ein erhebliches Problem dar. Denn die Steuerkette synchronisiert die Öffnung der Ventile mit der Position der Kolben, was im Schadensfall erhebliche Folgen hat. Bei einer übergesprungenen Kette kollidieren die Ventile mit den Kolben und bringen so den gesamten Motor zum Erliegen. Oft bedeutet dies einen kapitalen Motorschaden.

VW T5 BiTDI

Viele T5 Modelle der Marke VW sind mit dem 2.0 BiTDI Motor ausgestattet. Die Motoren mit den Kennbuchstaben CFCA sind von einer Reihe an Motorschäden betroffen. In diesen ist ein fehlerhafter Abgasrückführungskühler verbaut, bei welchem sich die Kühlrippen mit der Zeit vom Abgas zersetzen lassen. In dem Fall gelangen dann Späne in den Brennraum, wo diese an den Wänden, Kolben und Kolbenringen wie Schmirgelpapier wirken. Die Folge ist in den Brennraum eindringendes Öl, was zu einer mangelhaften Schmierung führt. Dies verursacht dann einen erhöhten Verschleiß und zusätzlich lässt oft die Kompression nach. Um mehr über den Schaden zu lesen besuchen Sie VW T5 Öltod. Der Nachfolger T6 ist zudem ebenfalls von Motorschäden betroffen.

VW EA189

Die VW Baureihe EA189 ist eine Serie von Vierzylinder- und Dreizylinder Motoren. Aufgrund des Abgasskandals mussten die Fahrzeuge ein Software Update erhalten, welches zu einer Reihe von Motorschäden geführt hat. Während der Grund nicht offiziell bestätigt ist, werden die Schäden immer öfter auf die erhöhte Nutzung der Abgasrückführung zurückgeführt. Diese wurde seit dem Update stark erhöht um den Stickstoffausstoß zu verringern. Durch die stärkere Rußbildung soll dies wiederum zu Kolbenfressern geführt haben, was einen erheblichen Motorschaden bedeutet. Jedoch gibt es noch weitere Motorschäden bei VW, wie der des Golf 6 GTIs.

Unsere Vorteile beim Kauf und Verkauf eines VW Motors
Größte Auswahl in ganz Deutschland

Wir vergleichen und bewerten alle auf Kfz-Motoren spezialisierten Händler und Werkstätten aus ganz Deutschland.

  • Deutschlandweit vergleichen und das beste Preis- Leistungsverhältnis finden
  • Deutschlandweit vergleichen und das beste Preis- Leistungsverhältnis finden
  • Spezialisten für bestimmte Motortypen und Automarken
Gefilterte Firmen

Durch das Filterverfahren werden unsere Partner auf Ihre Qualität und Zuverlässigkeit geprüft. Partner mit mangelhafter Leistung werden aussortiert.

  • Langjährige Erfahrung in der Motorüberholung
  • Spezialisten für bestimmte Motortypen und Automarken
  • Durch unser Prüfungsverfahren gefilterte Werkstätten und Partner
bis zu 1 Jahre MSV Garantie-Schutz-Service

Durch den Anbieter besteht eine 1- bis 2- jährige Gewährleistung. Bei Komplikationen können Sie unseren kostenlosen Garantieschutz in Anspruch nehmen.

  • Kostenlose Erstberatung durch einen Partner-Anwalt
  • Kostenlose Erstberatung durch einen öffentlich vereidigten Motorensachverständigen
  • Kostenloser Garantie-Ratgeber mit allen Tipps und Trick im Falle eines Motorschadens
  • Abgabe einer Bewertung, damit der betroffenen Partner überprüft und ggfs. aus unserem Portal entfernt wird, um zukünftige Kunden zu schützen

Das sagen unsere Nutzer...

Unser Motorratgeber

Wenn Sie weitere Fragen haben, schauen Sie in unserem Motor Ratgeber vorbei:

Motorkennbuchstaben

Durch die ausgewählte Automarke und der Motorkennzahl, finden Sie den passenden Austauschmotor. Viele Motoren werden auch in unterschiedlichen Fahrzeugen verwendet . Von daher ist die Suche anhand der Motornummer des Motors am sinnvollsten. 

Wo finde ich den Motorcode?

Die Motorkennzahl befindet sich auf dem Zylinderkopf oder der Zahnriemenabdeckung. Häufig ist der Motorcode auch am Übergang zum Getriebe zu finden. Bei den neueren Modellen ist die Motornummer nicht mehr in den Zulassungspapieren vermerkt.

Wie sehen Motornummern aus?

Es gibt mehrere Kombinationen für die Motorkennzahlen. Sie kann unterschiedlich viele Ziffern enthalten und kann sowohl nur aus Ziffern, als auch aus Ziffern und Buchstaben bestehen.